Veranstaltungen 2018

Samstag, 7. April  20 Uhr

Elaiza Pur und akustisch Tour 2018

Nach dem überragenden Wimsen-Konzert 2015 kommen die ehemaligen ESC-Stars erneut in die Mühle! Elaiza – drei Frauen, eine Stimme, außergewöhnliche Instrumente und geballte Frauenpower. Die Band um die Sängerin und Songschreiberin Elzbieta „Ela“ Steinmetz nimmt neuen Kurs auf. Pur und akustisch macht sich das

Trio im Frühjahr 2018 auf den Weg quer durch Deutschland und lotet dabei facettenreich die Grenze zwischen Pop und osteuropäischem Folk aus. Hierbei profitieren die drei Energiebündel nach wie vor von ihrer hohen Musikalität und ihrem virtuosen Können. Beim Songwriting zeigen sie sich mutiger und experimentierfreudiger denn je. Ein Live-Erlebnis, das man nicht missen möchte.

www.elaiza.de

 

Eintritt: Vorverkauf € 24,– | Abendkasse € 26,–

 

Samstag, 21. April  20 Uhr

Ludwig Seuss Band  Boogie & Zydeco

Ludwig Seuss ist nicht nur der „Tastenmann“ bei der „Spider Murphy Gang“, sondern präsentiert mit seiner eigenen Band eine mitreißende und elektrisierende Mixtur aus Boogie, Zydeco und Cajun. Der Pianist und Akkordeonvirtuose und seine Band tauchen ein in das Lebensgefühl der Südstaaten und bieten ein Konzerterlebnis der Extraklasse: Stampfender Boogie und der Rhythmus aus den Sümpfen Louisianas – da bleibt garantiert kein Fuß still!

www.ludwig-seuss.de

 

Eintritt: Vorverkauf € 20,– | Abendkasse € 22,–

Alb-Bote Münsingen präsentiert:

Samstag, 5. Mai  20 Uhr

Stacie Collins & The AL-Mighty 3  Rock & Blues

Let it rock! Die US-Amerikanerin überzeugt als unvergleichlich druckvolle Sängerin und Harpspielerin mit sattem Rock, Boogie und Blues. In den Staaten sind sie eine echte Hausnummer und angesagte Liveband. Rock´n´Roll im besten Sinn – geradlinig, authentisch und voller Energie! „Stell dir eine Mischung aus Aerosmith, ZZ Top und den Stones vor und dazu eine begnadete Sängerin“ schreibt das Fachmagazin „Classic Rock“. Und trifft damit voll ins Schwarze! www.staciecollins.com

 

Eintritt: Vorverkauf € 20,– | Abendkasse € 22,–

(Der VVK für diese Veranstaltung findet nur über den Münsinger Alb-Boten, 07381 1870 und Kreissparkasse Zwiefalten, 07373 92060 statt.)

Reutlinger General-Anzeiger präsentiert:

Freitag, 18. Mai  20 Uhr

Brothers in Arms  Dire-Straits-Coverband

Um die 23jährige Bühnenabstinenz der Dire Straits „aufzuheben“, gründeten sich die Brothers in Arms als erste europäische Coverband der Rockgruppe. Durch ihren hohen musikalischen Anspruch etablierte sie sich zur einzigartigen Tribute-Show der Musiker um Mark Knopfler. Sie versteht es nicht nur die Hits, sondern auch den Geist und die Atmosphäre von Dire Straits live zu reproduzieren.

Ein Konzerterlebnis der Extraklasse! www.brothersinarms.de

 

Eintritt: Vorverkauf € 22,– | Abendkasse € 24,–

(VVK für diese Veranstaltung nur beim GEA-ServiceCenter und in

den GEA-Geschäftsstellen.)

Leider Ausverkauft!

Freitag, 13. Juli  20 Uhr

Die Gabys  Rock Sommerfest

Seit 25 Jahren sind „Die Gabys“ eine feste Größe der Berliner Musiklandschaft. Immer live und in Farbe begeistert die Band mit Rock- und Pop-Hits, legendären Soulklassikern und aktuellen

Charts-Stürmern ihr Publikum. Die sieben Ladies machen vor nichts

Halt und verwandeln in unvergleichlicher „Gabys“-Manier und mit unverwechselbarem, musikalischem Charme jeden Cover-Song gekonnt in ihre ureigene Version: Cover ohne Grenzen – timeless – fearless – ageless! www.diegabys.de

 

Eintritt: Vorverkauf € 18,– | Abendkasse € 20,–

(Bei schönem Wetter Open Air, ansonsten in der Mühle!)

Von Sonntag, 29. Juli – Samstag, 11. August

Kunstkreis Sigmaringen  Kunstausstellung

Schon zum zweiten Mal stellt der Kunstkreis Sigmaringen in Wimsen aus. Gezeigt werden Gemälde in Öl, Aquarell und Mischtechniken, sowie Radierungen, Tonskulpturen und Fotografien diverser Künstlerinnen und Künstler des Vereins, der bereits seit 2001 aktiv ist.

 

Vernissage: Sonntag, 29. Juli  16 Uhr,

Öffnungszeiten: Täglich 11.00- 18.00 Uhr

Reutlinger General-Anzeiger

und Kreissparkasse Reutlingen präsentieren:

Freitag, 21. September  20 Uhr

Maxi Schafroth  Kabarett

Kabarettist, Filmemacher und gelernter Bankier: der Allgäuer Bauernsohn Maximilian Schafroth kombiniert alles in einem. Mehrfach ausgezeichnet mit renommierten Kabarett-Preisen behält er dennoch seine Natürlichkeit auf der Bühne und unterhält sein Publikum mit den irrwitzigsten Auslegungen alltäglicher Geschehnisse. Begleitet wird er dabei von seinem kongenialen Partner Markus Schalk an der Gitarre. www.maxischafroth.de

 

Eintritt: Vorverkauf € 22,– | Abendkasse € 24,–

(VVK für diese Veranstaltung nur beim GEA-ServiceCenter

und in den GEA-Geschäftsstellen.)

Leider Ausverkauft!

TransVelo präsentiert:

Samstag, 27. Oktober  20 Uhr

Miro Nemec & Band  Musikalische Lesung

Schon zweimal glänzte der „Tatortstar“ Miro Nemec in Wimsen als quirliger Sänger und Entertainer. In letzter Zeit ist er jedoch auch

als Autor immer mehr in die Öffentlichkeit getreten. In Wimsen wird er aus seiner hoch gelobten Autobiographie „Miroslav Jugoslav, der Nemec hinter dem Batic “ lesen. Mit dabei ist seine Band „Asphyxia“, mit der er seit Jugendtagen musiziert. Neben Rockklassikern werden auch eigene Stücke präsentiert. Mit Sicherheit wieder ein Highlight unserer diesjährigen Veranstaltungsreihe!

miroslav-nemec

 

Eintritt: Vorverkauf € 22,– | Abendkasse € 24,–

Leider Ausverkauft!

Veranstalter: Förderkreis Wimsener Mühle e.V. | Kartenvorverkauf: Karten für alle Konzerte ab 23. Februar 2018 erhältlich im GEA-ServiceCenter Reutlingen (Burgplatz) und den GEA-Geschäftsstellen Pfullingen (Lindenplatz)

und Münsingen (Hauptstraße 25), Telefon 07121 302-210; tickets@gea.de oder der Kreissparkasse Zwiefalten,

07373 92060 oder an der Abendkasse – nach Verfügbarkeit.

Der Zugang zur Wimsener Mühle ist barrierefrei! Im Gasthof Friedrichshöhle finden Sie

eine barrierefreie Toilette. Parkplätze sind in unmittelbarer Nähe vorhanden.

 

!